Kleiderkammer

Was sind Kleiderkammern?

Die über 800 Kleiderkammern des DRK versorgen insgesamt annähernd 2 Millionen Menschen bundesweit mit gut erhaltener Kleidung, etc.

Wer erhält Kleidung beim DRK-Kreisverband MTK?

Besitzer eines Hofheim - Passes oder Tafelausweises, Hartz IV - Empfänger, sowie Asylanten und Menschen in akuten Notlagen bekommen alles gegen einen symbolischen Betrag. Für Nichtsesshafte ist die Kleidung kostenlos.

Was bekommt man in der Kleiderkammer?

Gut erhaltene Kleidung wie Hosen, Jacken, Mäntel, Pullis, Schuhe, Stiefel, Wäsche, Bettzeug, Decken, Kinderspielzeug und Vieles mehr!

Was muss man tun?

Falls Sie keinen Hofheim-Pass oder Tafelausweis besitzen, stellt Ihnen das DRK einen gesonderten Ausweis für die Kleiderkammer aus.

Ausweisanfertigung:
DRK Kreisverband Main-Taunus, Schmelzweg 5, 65719 Hofheim, 1. Stock, Zi. 115
Ein amtlicher Hilfebescheid (Hartz IV o.ä.) ist zwingend vorzulegen!

Unterstützen Sie unsere Ziele!

Wir freuen uns über alle Sach- oder Geldspenden. Gut erhaltene Kleidung, Spielzeug o.ä., kann während den Öffnungszeiten, oder nach Vereinbarung, abgegeben werden.

Spendenkontonr.: 2002418
BLZ 51250000
Taunus Sparkasse
Stichwort: Kleiderkammer


Wir freuen uns über Ihren Besuch!